Der Fremdkörper in mir

Seit dem 08.06.1999 (ich war 7 ) habe ich ein Spenderherz ... bevor ich es bekam, hatte ich angst zu sterben. ich hoffte jeden Tag, das es bald einen passenden Spender geben würde.... als ich erführ das ein Spender gefunden wurde ,war es für mich das schönste auf Erden... Ich habe mich gefreut wie noch nie ... Ich hatte die Hoffnung schon aufgegeben ... und mich darauf eingestellt zu sterben ... mein Körper war schwach doch die Nachricht lies mich alle zweifel vergessen und es ging mir besser als nie zuvor ... Ich wusste ich würde weiter leben . mir wurde mehr zeit geschenkt... Doch ich wusste nicht, das es mich gleichzeitig auch ziemlich belasten würde ... und es einen großen teil meines Lebens bestimmen würde....Die Ärzte redeten alle auf mich ein und erklärten mir, das ich trotz Spenderherz nicht alt werden würde... sie gaben mir eine Lebenserwartung von 10-15 Jahren . vorausgesetzt ich würde die OP überhaupt überleben ... ich ging das Risiko ein, ich wollte nicht sterben ... Ich bereue es auch nicht, sonst hätte ich viele liebe Menschen nicht kennen gelernt ... Dennoch belastet mich diese Entscheidung jeden Tag aufs neue ... ich bin nun 19 Jahre alt und lebe seit 12 Jahren mit dem neuen Herz also sind die Lebenserwartungen fast voll ... Ich habe jeden Tag angst , das der nächste Tag der Tag sein wird an dem ich die Welt gezwungen bin zu verlassen ... Mittlerweile habe ich sogar angst vor der angst ....Das ganze beeinträchtigt mein Leben ungemein ....Jeden Tag kontrolliere ich ,ob ich auch alle notwendigen Tabletten genommen habe ... ständig gehe ich zum Arzt und lasse EKG´s machen, nur um zu hören das alles ok ist ....Ich liege abends im Bett und fühle stundenlang meinen Puls, um zu gucken ob er gleichmäßig schlägt ...... teilweise war die angst so groß, das ich mir gewünscht habe am nächsten Tag nicht mehr zu erwachen nur um keine angst mehr haben zu müssen ...... Ich weiß das der Tag kommen wird an dem die geschenkte Zeit abgelaufen ist ........ Ich habe keine angst zu sterben ... Ich habe nur angst davor wie es passieren wird..... ob ich lange leiden muss oder ob alles ganz schnell gehen wird.....

19.10.11 13:43

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen